Veranstaltungskalender

Auch dieses Jahr haben wir wieder viele Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche organisiert.

Hier finden Sie die Termine.
11.04.2014

Unser beliebter Töpferkurs fand im Frühjahr erneut in den Räumlichkeiten der Parkschule in Voerde/Friedrichsfeld statt. Julia Konarski, Kunsttherapeutin begleitete die Kursteilnehmer professionell und gab wertvolle Tipps und...

11.04.2014

Yoga ist ein spontanes lebendiges Spiel sowie ein freudiges und bewegtes Miteinander.

Zahlreiche Kinder nahmen dieses neue Angebot unserer Bürgerstiftung - im Haus der Gesundheit - mit viel Freude an.

Entspannungsgeschichten...

21.03.2014

Der Pavillon an der Grünstraße in Voerde verwandelte sich am Wochenende in ein buntes Indianerlager. Rund um den Marterpfahl lernten 21 Schüler/innen die Kultur, die Bräuche sowie die Lebensweisen und die Rituale der Indianer und...

21.03.2014

In Kooperation mit dem Gesundheitszentrum des Marien-Hospitals Wesel wirkten 9 „Jungköche“ aktiv in der Küche im Haus der Gesundheit. Sie bereiteten an 6 Nachmittagen leckere und gesunde Gerichte selbst zu. Bekleidet mit...

05.02.2014

Norbert Borgmann erhielt auf dem Gelände der Stadtwerke Wesel seine Zustifter-Urkunde sowie eine Zustifter-Nadel aus den Händen des Vorstandsvorsitzenden, Herrn Josef Hermsen.

23.01.2014

Am 23. Januar 2014 wurden wir für das große Engagement in der Förderung der Kreativität und Persönlichkeitsentwicklung von Kindern vom Kreis Wesel durch den Landrat Dr. Ansgar Müller mit einem Preis in Höhe von 1.750 Euro...

13.12.2013

Auch in diesem Jahr präsentierten wir uns auf dem Markt mit unserer adventlich geschmückten "KREAKTIV-Hütte".

 

23.10.2013

Rund 30 Kinder erkundeten mit Silke Döringhoff, Naturpädagogin, den Aaper Busch zur Herbstzeit.

23.10.2013

Die Bürgerstiftung KREAKTIV initiierte am 11. und 12. Oktober 2013 einen Graffiti-Workshop im KARO Jugendzentrum der Stadt Wesel. 20 Schüler/innen im Alter von 10 bis 14 Jahren nutzten die Möglichkeit, auf einer 24 qm großen...

14.10.2013

Gleich zum Anfang der Sommerferien haben wir 15 Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren eingeladen, die Natur an vier Nachmittagen spielerisch zu erkunden.